Praxismanager (m/w/d) für unsere hausärztlichen oder nephrologischen Praxen

Die ze:roPRAXEN erbringen bereits seit dem Jahr 2000 medizinische Leistungen im haus- und fachärztlichen Bereich in der Metropolregion Rhein-Neckar. Unsere mehr als 300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen versorgen an unseren 19 Standorten jährlich rund 100.000 Patienten und Patientinnen durch wohnortnahe, moderne Medizin.

Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie uns dabei, auch zukünftig unsere hohen Qualitätsstandards zu sichern.

Wir suchen für unsere Hauptverwaltung in Schwetzingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Praxismanager (m/w/d) für unsere hausärztlichen oder nephrologischen Praxen.

Eine vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit als Bindeglied zwischen der Hauptverwaltung und unseren Praxen vor Ort erwartet Sie.
 

Ihre Aufgaben

  • Zentraler Ansprechpartner für die Umsetzung eines strukturierten und effizienten Praxisbetriebs
  • Fachliche Führung der Teams, Weiterentwicklung der Organisationsstruktur und der Prozesse, Hygienemanagement sowie wirtschaftliche Betriebsführung der hausärztlichen bzw. nephrologischen Praxen
  • Verantwortung für die Koordination und Umsetzung einer einheitlichen und effizienten Abrechnung

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder Arzthelferin (m/w/d) mit mehrjähriger Erfahrung, z.B. als Erstkraft in größeren Praxen (> 2.000 Scheine), MVZs oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Zusatzausbildung im Praxismanagement, Fachwirt für ambulante medizinische Versorgung (m/w/d) oder Fachwirt für Management im Gesundheitswesen (m/w/d) von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in der Abrechnung (EBM und GOÄ)
  • Teamorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungevermögen sowie Konflikfähigkeit gepaart mit pädagogischem Geschick

Bei Fragen wenden Sie sich an

Herr Daniel Zähle (Projektleiter hausärztliche Praxen) oder
Herr Michael Bohn (Verwaltungsleiter)
Bodelschwinghstraße 10/3
68723 Schwetzingen

Telefon: +49 (0) 6202 • 92 80 318