Praktikant (m/w/d) im Projektmanagment in Schwetzingen

  • Schwetzingen, Hauptverwaltung Schwetzingen
  • Praktikum
  • Dienstleistung (Sonstige)
  • Vollzeit
  • Publiziert: 19.08.2020

Die ze:roPRAXEN sind der größte ambulante Gesundheitsversorger in der Metropolregion Rhein-Neckar. Der Verbund aus 25 haus- und fachärztlichen Praxen sowie Dialysezentren bietet umfassende ambulante Leistungen. Unsere mehr als 350 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen versorgen jährlich rund 120.000 Patienten. Im Mittelpunkt steht eine wohnortnahe, patientenorientierte und ganzheitliche Medizin. Der Hauptsitz des Unternehmensverbunds befindet sich in Schwetzingen, wo auch die Verwaltung angesiedelt ist. Diese übernimmt für die Praxen und Dialysen zentrale Aufgaben wie Einkauf, Buchhaltung, Personal und Markting.

Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie mit uns die Gesundheitsversorgung von morgen!

Wir suchen für unsere Hauptverwaltung in Schwetzingen ab März für 6 Monate einen Praktikanten (m/w/d) im Projektmanagement.

Sie unterstützen unser Team im Tagesgeschäft, aber insbesondere bieten wir Ihnen die Möglichkeit ein eigenes Projekt während der gesamten Laufzeit des Praktikums zu begleiten. Dieses wird einen starken Bezug zu unseren Praxen haben.

Sie bringen mit

  • Student (m/w/d) der Fachrichtung Betriebswirtschaft oder Gesundheitsökonomie
  • Hohe Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise
  • Analytische Denkweise
  • Sehr gute Kommunikationsstärke
  • Hohe Organisationsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen (Outlook, Word, Excel, Powerpoint)

Wir bieten Ihnen

Die Perspektive, sich in einem wachsenden Unternehemen persönlich und fachlich weiterzuentwickeln, sowie eine offene Kommunikation und ein gelebtes Wertebild zeichnen uns aus. Darüber hinaus zahlen wir Ihnen ein leistungsgerechtes Gehalt. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Bachelor- oder Masterarbeit zu einem unternehmesspezifischen Thema zu schreiben.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Herrn Daniel Zähle
Bodelschwinghstraße 10/3
68723 Schwetzingen

Telefon: +49 (0) 6202 • 92 80 318