Ausbildung zum Kaufmann / Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d) Schwerpunkt Dialyse

scheme image

Die ze:roPRAXEN sind der größte ambulante Gesundheitsversorger in der Metropolregion Rhein-Neckar. Der regionale Verbund besteht aus über 30 haus- und fachärztlichen Praxen sowie Dialysezentren mit Standorten in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen. Das ärztliche Unternehmen bietet umfassende ambulante Leistungen im Bereich der Allgemeinmedizin, Inneren Medizin (Nephrologie/Dialyse, Kardiologie, Onkologie, Pneumologie) und Physiotherapie. Unsere rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 200.000 Patientinnen und Patienten. Die ze:roPRAXEN setzen sich für eine wohnortnahe, patientenorientierte und ganzheitliche Medizin ein. Der Hauptsitz des Unternehmensverbunds befindet sich in Schwetzingen, wo auch die Verwaltung angesiedelt ist. Diese unterstützt die Praxen und Dialysen bei Aufgaben wie Einkauf, Abrechnung, Recruiting und Marketing.

Werde Teil unseres Teams und gestalte mit uns die Gesundheitsversorgung von morgen!

Zum Ausbildungsbeginn September 2022 suchen wir für unsere Hauptverwaltung in Schwetzingen eine/n
Auszubildende/n zum/zur Kaufmann / Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d)
Schwerpunkt Dialyse


Du hast Freude an vielfältigen Themen aus dem Gesundheitswesen und kaufmännischen Aufgaben? Darüber hinaus bist du kontaktfreudig und arbeitest gerne selbstständig? Dann bist du bei uns richtig!

Du möchtest

  • erfahren, wie das ambulante Gesundheitswesen funktioniert und was es so spannend macht
  • in einem unserer Dialysezentren in der Patientenversorgung mittelbar und unmittelbar mitwirken, indem du verantwortungsvoll administrative Aufgaben übernimmst
  • mit verschiedenen Abteilungen der Hauptverwaltung zusammenarbeiten, u.a. mit Marketing, Einkauf oder Buchhaltung
  • telefonischen und schriftlichen Kontakt mit unseren Mitarbeitern und Kooperationspartnern, wie bspw. Krankenkassen
  • uns bei der Erarbeitung von Prozessdefinitionen unterstützen

Wir wünschen uns

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • Interesse am Gesundheitswesen und kaufmännischen Prozessen
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise

Wir bieten

  • eine persönliche und intensive Betreuung durch unsere Ausbilderin mit regelmäßigen Feedback- und Entwicklungsgesprächen
  • ein Team aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen
  • hohe Übernahmechancen im Anschluss an eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung
  • Zuschüsse zum Fitnessstudio (Pfitzenmeier)
  • Zusatzleitungen wie z.B. ein MAXX-Ticket und kostenfreie Getränke

Die Perspektive, sich in einem wachsenden Unternehmen persönlich und fachlich weiterzuentwickeln, sowie eine offene Kommunikation und ein gelebtes Wertebild zeichnen uns aus.
 

Fragen gerne an

Frau Diana Schneckenberger
Bodelschwinghstraße 10/3
68723 Schwetzingen

Telefon: +49 (0) 6202 • 92 80 318